György Ligeti: Atmosphères – Listening Lab: Materialien zur Musikvermittlung

Auch mehr als ein halbes Jahrhundert nach seiner Uraufführung haben György Ligetis „Atmosphères“ nichts von ihrer soghaften Faszination eingebüßt. Der Workshop bietet ein Kaleidoskop handlungsorientierter und praxiserprobter Unterrichtsideen, die Schüler*innen unterschiedliche Zugangsmöglichkeiten zu Ligetis epochalem Werk eröffnen. Die Konzepte reichen vom bewussten Hören über das Musizieren und Improvisieren bis zu interdisziplinären Ansätzen.
Zielgruppe: Sekundarstufe I und II
Lehrerfortbildung im Rahmen des Bundeskongress Musikunterricht 2018 in Hannover

28.09.2018 9:00